logo

Das Komponisten-Colloquium 1996-2021 wird ab Herbst 2021 in zwei neuen Formaten fortgesetzt:
(1) einer Vortragsreihe der European Academy of Science and Arts, geleitet von Violeta Dinescu, und
(2) der Reihe "Campus Kreativ" des Instituts für Musik der Uni Oldenburg
.

EASA

Science meets Art - Class III meets Class IV

Download des Colloquium-Programms im Winter 2021/22

Zoom-Link hier!


Campus Kreativ

Campus Kreativ bringt Studierende und Kreative in einem einzigartigen Lehrformat zusammen. Mehrmals pro Semester stellen Künstler:innen aus verschiedensten Bereichen ihre Arbeit vor und diskutieren mit unseren Studierenden und interessierten Gästen.

Unsere Studierenden setzen sich außerhalb der Vortragstermine mit den Gästen künstlerisch und wissenschaftlich auseinander, teils kompositorisch und textbezogen (im Seminar von Krystoffer Dreps), teils improvisatorisch und über die Ensemble-Arbeit (unter Anleitung von Volker Schindel)

Programm hier!


Das Komponisten-Colloquium 1996-2021

Violeta Dinescu und das Komponisten-Colloquium verabschiedeten sich
am 9. Juli 2021 vom bisherigen Komponisten-Colloquium.

zu den Programmen aller Veranstaltungen (1996 bis 2021)

zum Konzept des Komponisten-Colloquiums

zur Liste der Gäste des Komponisten-Colloquiums


Seit 2007 wird der Internationale Wettbewerb um den Carl von Ossietzky Kompositionspreis ausgeschrieben.

Der 19. Kompositionswettbewerb 2020/2021

zum Programm der Preisverleihung am 5.9.2021

Hörbeispiel

zum 20. Kompositionswettbewerb 2021/22

zu früheren Wettbewerben



open source projects

dinescu
bbecerra-schmidt

Sie können kostenlos Noten herunter laden und im Archiv stöbern.


Homepage Institut für Musik Oldenburg Kontakt: Violeta Dinescu Kontakt: Webmaster